Die derzeit besten Fußballspieler Deutschlands

Jedes Jahr veröffentlicht die FIFA eine Weltrangliste, die die Stärke der Nationalmannschaften auf der gesamten Welt vergleicht. Deutschland befindet sich derzeit auf einem guten vierten Platz. Wer aber sind die Spieler, die diese Mannschaft so stark machen?

Hier ein Abriss der derzeitig besten Spieler Deutschlands.

Jerome Boateng – Topsieler der Europameisterschaft 2016

ii25Mit Jerome Boateng wurde die deutsche Nationalelf um einen großartigen Fußballspieler reicher. Der junge Berliner wurde erst kürzlich von dem Expertenkomitee der UEFA in die Liste der besten Spieler der EM 2016 aufgenommen.

Der, in der Abwehr spielende 27 Jährige, machte sich aber bereits früh einen Namen. Obwohl er mit erst zehn Jahren dem Fußballclub Tennis Borrussia Berlin beitrat schaffte es Boateng sich schnell zu entwickeln und zu einem der wertvollsten Spieler zu mausern.

Auch an dem Weltmeistertitel 2014 hatte Jerome Boateng Anteil. Ein junger agiler und charismatischer Spieler, der der deutschen Nationalmannschaft eine Bereicherung ist und ihr hoffentlich noch lange erhalten bleibt.

Joshua Kimmich – Der Neuzugang

ii26Ein sehr junger und, für die meisten Fußball Zuschauer, vermutlich auch noch relativ unbekannter Spieler ist Joshua Kimmich. Mit 21 Jahren ist Kimmich ein junger Spieler. Seit seinem Einsatz in der EM 2016 jedoch dürfte der junge Schwabe jedem Fußballfan ein Begriff sein.

Kimmichs Leistungen in der Europameisterschaft sind auch nicht unbemerkt am Expertenkomitee der UEFA vorbeigegangen. Dieses nahm Kimmich in die Liste der besten EM Spieler 2016 auf. Ein Ritterschlag für den jungen Fußballer und ein Zeichen, dass von Joshua Kimmich noch weitaus mehr zu hören und zu sehen sein wird.

Toni Kroos – Empathisch und engagiert

ii27Der Mittelfeldspieler der EM 2016 war Toni Kroos. Seine herausragenden Leistungen verhalfen ihm auf die Liste der besten Spieler der Europameisterschaft 2016 zu kommen. Das UEFA Komitee entschied dies am 11.07.2016. Der engagierte Greifswalder fiel auf und erhielt den Segen der UEFA.

Toni Kroos ist nicht nur ein ausgezeichneter Fußballer, sondern auch menschlich ein ausgesprochen charismatischer Charakter. Am 13. Mai 2015 gründete Kroos eine Stiftung für Kinder und Jugendliche, die gesundheitlich stark beeinträchtigt sind und zur Unterstützung ihrer Familien.

Ein empathischer Spieler, der im Siegerteam nicht fehlen darf.

Manuel Neuer – Ein ausgezeichneter Torwart

ii28Zu jedem guten Kader gehört auch ein guter Torwart. Wenn es brenzlig wird ist auf Manuel Neuer verlass, im Tor rettet er die deutsche Nationalelf.

Unter Vertrag steht der gebürtige Gelsenkirchener seit 2011 beim FC Bayern München. Mit diesem gewann er 2013 das Triple. Dieses besteht aus dem Sieg der deutschen Fußballmeisterschaft, UEFA-Championsleague und dem DFB-Pokal.

Neuer ist ein ausgezeichneter Torwart. Im wahrsten Sinne des Wortes. Mit der dreifachen Auszeichnung als Welttorhüter und der zweimaligen Auszeichnung als deutscher Fußballspieler des Jahres, ist er ein wertvoller Mitspieler des deutschen Kaders.

Neuer hatte auch einen großen Teil am Sieg der Weltmeisterschaft 2014.

Mats Hummels – Alarmierend guter Techniker

ii29Der 27- jährige Innenverteidiger Mats Hummels ist unentbehrlich für den deutschen Fußball. 2014 bereits verhalf Hummels, im Kader der deutschen Nationalmannschaft, zum Sieg in der Weltmeisterschaft.

Der kopfballstarke Spieler zeichnet sich ebenfalls durch seine Sprungkraft aus und führt zu Alarmbereitschaft des Gegners, wenn er dem Tor zu nahe kommt. Hummels ist kein Spieler, der sich leicht aus der Ruhe bringen lässt. Gut geschult in Technik und Taktik führt Hummels den Ball immer sicher.

Nicht nur als Fußballspieler ist Hummels eine engagierte Person. Mats Hummels verfügt außerdem über eine UNICEF-Patenschaft und ist sozial engagiert.

Dies sind nur einige wenige der Top Spieler der deutschen Nationalelf. Sie zeigen aber nicht nur die Vielfalt in ihrer Spielweise, sondern auch beispielhaft in den Charakterzügen des Teams auf.

In dieser Auflistung fehlen weitere sehr gute und unentbehrliche Spieler wie Lukas Podolski und Thomas Müller.